Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kaders und der Stabsstellen (oben) treffen sich regelmässig. Diese Infokonferenzen dienen dem Austausch zwischen dem Geschäftsleitungsteam, dem Kader und der Stabstellen der einzelnen Zentren.

 
 

Aktiv für unsere Seniorinnen und Senioren – seit 1959

 
 

Die Stiftung Alterszentren Zug wurde 1959 vom Verein für ein kantonalzugerisches Altersheim und vom Verein «Für das Alter» gegründet – damals noch unter dem Namen Stiftung Zugerische Alterssiedlungen. Zweck der Stiftung ist die Einrichtung und der Betrieb von Altersheimen, Pflegeheimen und Alterswohnungen in der Region Zug.