Warum ein Praktikum machen?

    - Sind Sie an der Lebensgeschichte älterer Menschen interessiert?

    - Sind Sie kontaktfreudig und arbeiten gerne im Team?

    - Können Sie sich gut organisieren?

    - Möchten Sie unsere Bewohnerinnen und Bewohner im vielseitigen Tagesablauf unterstützen?

 

Dann ist ein Praktikum in einer Institution der Alterszentren Zug genau das Richtige für Sie!

 

Sie lernen den Beruf aus nächster Nähe kennen und können sich so ein gutes Bild machen, was Sie im Alltag erwartet. Sie werden sich bewusst, welche Stärken Sie haben und entdecken Ihre Fähigkeiten.

Motivierten Personen mit abgeschlossener obligatorischer Schulzeit, welche sich für einen Pflegeberuf interessieren, bieten wir Praktikumsstellen für 6 – 12 Monate an. Eintritt nach Vereinbarung.

 

Bei Interesse kontaktieren Sie die Ausbildungsverantwortlichen des jeweiligen Zentrums:

Zentrum Frauensteinmatt: Anneke Dorrestein, Tel. 041 769 27 06

Zentrum Herti: Michele Stranieri, Tel. 041 729 64 03

Zentrum Neustadt: Simone Sidler, Tel. 041 725 38 52

 

Gerne erwartet das jeweilige Zentrum die Praktikumsbewerbung mit folgenden Bewerbungsunterlagen:

-       Titelblatt

-       Bewerbungsschreiben inkl. Beschreibung der Berufsmotivation

-       Lebenslauf

-       Zeugnisse der Oberstufe

-       Allenfalls Bewertung der Schnupperpraktika

-       Ergebnisse Stellwerktest, falls vorhanden Ergebnis Multicheck