Zur Übersicht
Die Stiftung Alterszentren Zug betreibt im Auftrag der Stadt Zug, die Zentren Herti, Neustadt und Frauensteinmatt. Im Zentrum Neustadt betreuen wir 76 Bewohnerinnen und Bewohner nach dem Grundsatz:“ Autonom sein und sich trotzdem sicher und gut aufgehoben fühlen.“ Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung, eine qualifizierte und teamfähige Person als

 

 

Fachfrau / Fachmann Gesundheit ab 40 - 80%

 

    Ihre Aufgaben:

      • Durchführung bedarfs- und bedürfnisgerechter Pflege-und Betreuung
      • Mitwirkung bei der Steuerung des Pflegeprozesses
      • Mitwirkung in der Qualitäts-Entwicklung

       

      Ihr Profil:

      • abgeschlossene Berufsausbildung
      • Erfahrung im Langzeitbereich
      • Freude am lebenslangen Lernen
      • Sozialkompetenz und Flexibilität
      • sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
      • gute EDV Anwender Kenntnisse
      • Interesse in der Ausbildung auf Sekundarstufe II mitzuwirken

       

        Wir bieten Ihnen:


        • eine herausfordernde und interessante Tätigkeit
        • die Möglichkeit zur beruflichen Entwicklung
        • Fort– und Weiterbildungsmöglichkeiten
        • ein angenehmes Arbeitsklima in einem innovativen Betrieb
        • fortschrittliche Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen

        Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

         

        Für telefonische Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

        Frau Brigitte Stadlin Leitung Pflege und Betreuung, Telefon:   041 725 38 05

         

        Die elektronische Bewerbung richten Sie bitte an: bewerbung(a)alterszentrenzug.ch

         

        Die schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

        Alterszentren Zug

        Personalwesen

        Gotthardstrasse 29

        6300 Zug

         

         

         

        Jetzt bewerben