Zur Übersicht
Die Stiftung Alterszentren Zug betreibt als privatrechtliche Organisation das Zentrum Frauensteinmatt, das Zentrum Herti und das Zentrum Neustadt. Als verlässlicher Partner und Kompetenzzentrum in den Bereichen Wohnen und Pflege im Alter engagieren wir uns tagtäglich für das Wohlbefinden von Seniorinnen und Senioren. Kompetent und weitsichtig setzen wir uns dafür ein, dass betagte Menschen so lange als möglich ein selbstbestimmtes, aktives Leben führen können. Wir suchen für unsere Zentren Frauensteinmatt und Herti per sofort oder nach Übereinkunft eine/einen

 

 

selbständige/n, diplomierte/n Podologin/Podologen HF (ca. 30 - 40%)

 

Ihre Ausbildung haben Sie mit Erfolg abgeschlossen und Sie verfügen bereits über erste Erfahrungen in ihrem Berufsfeld. Der Umgang mit hohen Kundenerwartungen bereitet Ihnen Freude und eine diskrete, ordentliche und genaue Arbeitsweise ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie sind kommunikativ, beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift und Sie arbeiten selbständig. Wir freuen uns über eine dienstleistungsbewusste, verständnisvolle und offene Persönlichkeit.

 

Ihre Einsätze können Sie selber planen. Der Behandlungsraum wird Ihnen von unserer Institution zur Verfügung gestellt. Für das Behandlungs- und Verbrauchsmaterial sind Sie selber zuständig.

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

 

Für telefonische Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Ueli Wenger, Zentrumsleitung, Zentrum Frauensteinmatt unter 041 769 27 00

 

Die elektronische Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und einem aktuellen Foto senden Sie bitte an: bewerbung(a)alterszentrenzug.ch