Strategische Führung durch den Stiftungsrat

Der Stiftungsrat hat sich per 1. Januar 2015 neu konstituiert. Das Gremium führt in erster Linie strategisch und unterstützt den Geschäftsführer und die Geschäftleitung bei der Arbeit zum Wohle der Bewohnerinnen und Bewohner.

 

Der Stiftungsrat setzt sich wie folgt zusammen:

 

Hans Christen

Präsident

 

Der FDP-Politiker gehörte von 1995 bis 2010 dem Stadtrat von Zug an. Er leitete zuerst das Sicherheitsdepartement und anschliessend während sechs Jahren das Finanzdepartement, dem unter anderem die Abteilungen Immobilien und Informatik unterstellt sind. Als langjähriges Mitglied der städtischen Exekutive sind ihm die finanzpolitischen Abläufe bestens bekannt. Seit 1999 ist er Mitglied des Zuger Kantonsrates und engagiert sich dort in verschiedenen Kommissionen.

 

Andreas Bossard

Vizepräsident

 

Der CSP-Politiker war von 2003 bis Ende 2014 Stadtrat von Zug und leitete das Departement Soziales, Umwelt und Sicherheit (SUS). Andreas Bossard unterstützt das Gremium mit seiner langjährigen politischen Erfahrung.

 

Josef Ithen

Mitglied Stiftungsrat

 

Von 2001 bis 2009 war «Tschusi» Ithen als Sozialvorsteher und stellvertretender Finanzvorsteher Mitglied des Gemeinderats von Unterägeri. In dieser Funktion befasste er sich intensiv mit der Finanzierung der Heimpflege. Ausserdem gehörte er der kantonalen Tarifgruppe Langzeitpflege an. Der gelernte Landwirt leitet heute hauptberuflich einen grossen Milchwirtschafts- und Ackerbaubetrieb im Kanton Aargau.

 

Ursula Fischer

Mitglied Stiftungsrat

 

Die dipl. Pflegefachfrau HF und dipl. Gerontologin verfügt über langjährige Führungserfahrung im Gesundheitswesen. Unter anderem war sie in Leitungsmitglied in der Klinik Adelheid, wo sie den Pflegedienst leitete.

 

Urs Raschle

Mitglied Stiftungsrat

 

Der CVP-Politiker ist seit 1. Januar 2015 Stadtrat von Zug und leitet das Departement Soziales, Umwelt und Sicherheit (SUS). Er nimmt im Gremium den Sitz der Einwohnergemeinde Zug ein.

 

Sonya Schürmann

Mitglied Stiftungsrat

 

Sonya Schürmann leitet seit Ende April 2013 den Personaldienst der Stadt Zug. Zudem nimmt sie die Leitung des Sekretariates der Pensionskasse der Stadt Zug wahr. Im Stiftungsrat bietet sie insbesondere bei schwierigen Personalfragen und bei Organisationsthemen ihre Unterstützung an.